Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Einbruch in Autohaus
Hoher Sachschaden
Dringend Zeugen gesucht!

Bensheim (ots) - Um in ein Autohaus in der Robert-Bosch-Straße einzusteigen, haben Unbekannte zwischen Mittwochabend (12.3.) und Donnerstagmorgen (13.3.) ein Fenster auf der Seite der Amperestraße aufgebrochen. Aus einem Tresor wurde Bargeld in nicht bekannter Höhe gestohlen. Mit Löschpulver verursachten die Einbrecher einen Schaden von rund 10.000 Euro.

Die Ganoven hatten es auf einen Standtresor abgesehen, den sie in einen anderen Raum verschoben haben. Nach ersten Ermittlungen der Polizei ist die Rückwand des Tresors aufgeflext und das dort befindliche Bargeld gestohlen worden. Vermutlich wollten die Täter Spuren verwischen. Hierfür ist der Inhalt eines Feuerlöschers im Zimmer versprüht worden.

Die Ermittler des Einbruchskommissariats (K 21/22) hoffen auf Zeugenaussagen, die zwischen 18.30 Uhr und 7 Uhr morgens verdächtige Personen und Fahrzeuge rund um die Amperestraße und Robert-Bosch-Straße gesehen haben. Telefon: 06252 / 70 60.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: