Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Diebe brechen in Pfarramt ein
Polizei sucht Zeugen

Mörfelden-Walldorf (ots) - Die Räumlichkeiten eines Pfarramtes in der Ludwigstraße im Ortsteil Walldorf war in der Zeit von Dienstag (11.03.) bis Mittwochmorgen (12.03.) im Visier von bislang noch unbekannten Einbrechern. Gegen 4 Uhr bemerkte eine Zeugin, dass die Eingangstür zum Gemeindezentrum aufgebrochen wurde. Zuvor hatten die Kriminellen nach ersten Ermittlungen einen Bewegungsmelder im Eingangsbereich zerstört. Nachdem sie in das Anwesen gelangt waren, gingen die Einbrecher zielstrebig zum Gemeindebüro. Hier hebelten sie die Tür ebenfalls auf und durchsuchten anschließenden Schränke und Schubladen. Wie hoch das Diebesgut der Ganoven ist, kann noch nicht verifiziert werden. Hinweise nehmen die Beamten der Ermittlungsgruppe der Polizei in Mörfelden-Walldorf unter der Rufnummer 06105/4006-0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: