Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Dieb überrascht

Darmstadt (ots) - Ein etwa 20-25 Jahre alter und etwa 180 cm großer Mann, nach dem Eindruck des Zeugen Nordafrikaner, wurde am Sonntagmorgen (9.3.2014) gegen 6.10 Uhr nach einem Diebstahl in einem Döner-Laden in der Landgraf-Georg-Straße überrascht. Der Mann, der ein olivgrünes T-Shirt trug und sich die unverschlossene Eingangstür zunutze gemacht hatte, konnte Bargeld, ein Mobiltelefon und eine Getränkekiste mit fünf Flaschen entwenden und fliehen. Mehrere Limonadendosen ließ er vor dem Laden zurück. Hinweise zu dem Täter nimmt die Polizei in Darmstadt (EDC) unter der Rufnummer 06151/969 0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: