Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Roßdorf/Gundernhausen: Polizei sucht Fahrer eines silberfarbenen Kombi und Zeugen

Roßdorf (ots) - Ein 9-jähriger Junge, der am Mittwochabend (5.3.2014) gegen 18.10 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Nordhäuser Straße unterwegs war, kam kurz nach dem Abbiegen in die Straße Am Mönchsteg zu Fall und verletzte sich leicht am Fuß. Nach eigenen Angaben fuhr er an einem am rechten Fahrbahnrand parkenden Auto vorbei, als ihm ein weiteres Auto, vermutlich über die Fahrbahnmitte hinaus, entgegenkam. Der Junge kam zu Fall und rutschte unter das Auto. Es kam zu einem Gespräch mit dem Autofahrer, der in seinem silberfarbenen Kombi verblieb. Personalien wurden nicht hinterlassen. Der Junge erschien später in Begleitung seiner Mutter bei der Polizei. Die Polizei sucht nun nach dem Fahrer des Wagens und auch nach Zeugen des Geschehens. Der Fahrer und Zeugen können sich bei der Polizei in Ober-Ramstadt unter der Rufnummer 06154/6330 0 melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: