Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Zeugen gesucht für Verkehrsunfallflucht vor Aschaffenburger Str. 30

Polizeistation Mörfelden-Walldorf (ots) - Unfallzeit: Zwischen Montag, den 24.02.2014, 12:15 Uhr und Dienstag, den 25.02.2014, 19:00 Uhr

Unfallort: 64546 Mörfelden-Walldorf, OT Walldorf, Aschaffenburger Straße 30

Fremdschaden ca: 1200 Euro

Es werden Zeugen gesucht, welche beobachteten, wie ein hellblauer Opel Corsa einer Walldorfer Familie, der in der Aschaffenburger Straße 30, in den parallel zur Fahrbahn liegenden Parkbuchten in östlicher Richtung geparkt stand, von einem bislang unbekannten Fahrzeug, dass in Richtung Farmstraße fuhr, beim Vorbeifahren gestreift und beschädigt wurde. Sachdienliche Hinweise erbeten an die Polizeistation Mörfelden-Walldorf unter der Telefonnummer 0610540060 oder direkt beim Unfallfluchtermittler unter 06105400649.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Polizeistation Mörfelden-Walldorf
Telefon: 0610540060

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: