Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Drogenfahnder nehmen drei Männer fest
Sicherstellung von rund 74 Kilogramm Khat

Bensheim (ots) - Gemeinsame Pressemeldung des Polizeipräsidiums Südhessen und der Staatsanwaltschaft Darmstadt:

Drei Männer im Alter von 32 bis 64 Jahren aus Bensheim und Hochdorf-Assenheim sind am Montagmorgen (24.2.) wegen des Verdachts des Drogenhandels von der Polizei festgenommen worden. Die Fahnder stellten rund 74 Kilogramm Khat sicher.

Nach intensiven Ermittlungen waren zunächst Mitte Januar bei einer Kontrolle 31 Kilogramm Khat in einem Auto aufgefunden worden. Das Khat stammte aus der Wohnung in Bensheim, die die Polizei als Drogenumschlagspatz ins Visier genommen hatte. Nach bisherigen Erkenntnissen der Ermittler sollen hierbei bis zu 200 Kilogramm der berauschenden Pflanze wöchentlich die Besitzer gewechselt haben.

Nach Anzeigenerstattung kamen die Männer wieder auf freien Fuß.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: