FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Zeuge ertappt PKW-Einbrecher

Pfungstadt (ots) - Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte am frühen Sonntagmorgen in Pfungstadt (23.02.14) ein Einbrecher festgenommen werden. Der 34 Jahre alte Zeuge ertappte gegen 03.30 Uhr zufällig den Täter im Auto seines Vaters. Der VW Golf stand vor dem Haus der Familie in der Wilhelm-Leuschner-Straße. Als der Täter, ein 33 Jahre alter Mann, den Zeugen erblickte, flüchtete er. Der Zeuge nahm die Verfolgung auf und konnte ihn unweit des Tatorts stellen. Hier kam es zu einem Gerangel, in dem der Zeuge eine Kopfplatzwunde erlitt. Dieser konnte den Täter aber trotzdem bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

Das Auto wurde durch den Täter aufgebrochen. Er entnahm zwei Geldbörsen aus dem Fahrzeugraum, die er auf der Flucht wegwarf.

Der 33-jährige Deutsche ist der Polizei kein Unbekannter und bereits wegen ähnlicher Taten mehrfach auffällig geworden. Da er zudem keinen festen Wohnsitz vorweisen kann, wird er Montag dem Haftrichter vorgeführt.

Michael Gorsboth, PHK und PvD

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: