Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Scheibe eingeschlagen - Mobiltelefon entwendet

Bürstadt (ots) - Am frühen Donnerstagmorgen (01.08.2013) um 4:30 Uhr wurde ein Anwohner der Bürstädter Niebelungenstraße durch einen lauten Schlag geweckt, schaute aus dem Fenster und sah zwei Männer, die vor einer eingeschlagenen Schaufensterscheibe standen. Als er sie ansprach, rannten beide weg. Die von ihm alarmierte Polizeistreife konnte dann feststellen, dass zumindest ein hochwertiges Mobiltelefon aus der Auslage des Elektronikan- und -verkaufsgeschäftes fehlte. Eine sofortige Fahndung blieb bislang ohne Erfolg Zur Beschreibung der Männer ist nur bekannt, dass einer ein rotes, der Andere ein graues Kapuzenshirt trug. Einer hatte blonde, der Andere dunkle Haare. Die Dezentrale Ermittlungsgruppe in Lampertheim bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06206/9440-0

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: