Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Biebesheim: Staatsanwaltschaft Darmstadt und Polizei ermitteln mit Hochdruck nach Brandserie/ Versicherung setzt Belohnung von 25.000 Euro aus

Biebesheim: (ots) - Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt und die Kripo in Rüsselsheim suchen weiter intensiv nach einem mutmaßlichen Brandstifter, der für eine seit April dieses Jahres andauernde Serie von Bränden im Bereich Biebesheim verantwortlich sein soll. In zeitlichen Abständen von etwa zwei bis drei Wochen war es zu mittlerweile sieben Bränden mit einem Schaden von mehreren Hunderttausend Euro gekommen (wir berichteten). Hierbei wurden von dem Unbekannten unter anderem ein Wohnwagen, Gartenhütten sowie Lagerhallen angezündet. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden. Der letzte Brand, der von den Ermittlern des Kommissariats 10 bei der Rüsselsheimer Kripo der Serie zugeordnet wird, hatte sich am Montag (22.7.) in der Feldgemarkung zwischen Biebesheim und Stockstadt ereignet. Dort war elf Tage nach dem Brand einer Scheune sowie eines Misthaufens und Unterholz erneut der Misthaufen angezündet worden.

Nach zwei Bränden bei einer Spedition im Brunnenweg im Juni, bei denen ein erheblicher Schaden entstanden war, hat die Versicherung des betroffenen Unternehmens "Für sachdienliche Hinweise, die zur Ermittlung und Verurteilung des Täters führen" eine Belohnung von 25.000 Euro ausgesetzt.

Die Kripo in Rüsselsheim bittet zur Aufklärung der Brandserie um Hinweise aus der Bevölkerung unter der Rufnummer 06142/ 696-0. Wem in diesem Zusammenhang verdächtige Personen oder Fahrzeuge auffallen, wird gebeten, die Polizei auch über den Notruf 110 zu informieren.

Die bisherigen Pressemeldungen zu den Bränden sind in der digitalen Pressemappe des Polizeipräsidiums Südhessen unter folgendem Link eingestellt:

http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4969/2513130/pol-da-biebesheim-nachmeldung-zum-brand-einer-scheune-am-donnerstag-11-07-2013?search=Biebesheim

http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4969/2512327/pol-da-biebesheim-alleinstehende-scheune-zwischen-biebesheim-und-stockstadt-geraet-in-brand?search=Biebesheim

http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4969/2497699/pol-da-biebesheim-erste-ermittlungsergebnisse-nach-zwei-braenden-im-industriegebiet?search=Biebesheim

http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4969/2470272/pol-da-biebesheim-gartenhuetten-abgebrannt?search=Biebesheim

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: