Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kelsterbach: Halskettendiebe greifen erneut zu/ Frau wird bestohlen/ Polizei bittet um Hinweise

Kelsterbach: (ots) - Erneut warnt die Polizei vor Ganoven, die mit dem Halskettentrick unterwegs sind. Am Dienstag (23.7.) gegen 13.10 Uhr wurde eine 76 Jahre alte Frau in der Waldstraße vor einer Gaststätte Opfer einer solchen vierköpfigen Bande. Die Männer waren in einem Wagen vorgefahren und hatten die Frau nach dem Weg nach Rüsselsheim gefragt. Die Unbekannten hatten eine Straßenkarte dabei, die sich die hilfsbereite Frau ansah. Als sie sich dazu in das Fahrzeug beugte, nahm ihr einer der Männer unbemerkt die Halskette ab. Den Diebstahl merkte die Seniorin erst, als sich die Gauner aus dem Staub gemacht hatten. Der Schaden wird auf etwa 1500 Euro geschätzt. Hinweise erbittet die Kripo in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 696-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: