FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Bieberau: Einbruch um die Mittagszeit
Polizei sucht Zeugen

Groß-Bieberau (ots) - Um die Mittagszeit sind Einbrecher am Montag (22.07.2013) unbemerkt in ein Mehrfamilienhaus in der Schustergasse gelangt. Nachdem sich die Kriminellen Zugang zu dem Haus verschafft hatten, hebelten sie eine Wohnungstür im dritten Stock auf. Im Anschluss haben die Täter in der Wohnung nach Wertgegenständen gesucht. Nach ersten Feststellungen zählten Schmuck, zwei Laptops und ein Handy zum Diebesgut. Eine sofortige Fahndung der Polizei nach den Kriminellen verlief bis jetzt ohne Erfolg. Die Ermittler des Kommissariates 21/22 der Kriminalpolizei haben den Fall übernommen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich beim Kommissariat 21/22 zu melden (06151 / 969-0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: