Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Unfallverursacher flüchtet nach Zusammenstoß

Trebur-Astheim (ots) - Bereits am 27.06.2013, gg. 23:30 Uhr, wurde in der Königstädter Straße in Trebur-Astheim ein ordnungsgemäß am Straßenrand geparkter blauer Fiat Punto durch einen Zusammenstoß mit einem anderen Pkw beschädigt. Der Verursacher flüchtete von der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden von 3000,- Euro. Anwohner hörten zwar den Aufprall, konnten aber das flüchtende Fahrzeug nicht mehr sehen. Ersten Ermittlungen zufolge könnte es sich bei dem Verursacher um einen grünen Pkw gehandelt haben. Zeugen des Geschehens werden gebeten, sich bei der Polizei in Groß-Gerau (06152-1750) zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeistation Groß-Gerau
PHK Hahn

Telefon: 06152-17512

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: