Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Schneller Fahndungserfolg nach zweifachem Autodiebstahl

Heppenheim (ots) - Nachdem die Besitzer von zwei Audi A6 der Polizei in Heppenheim am Montag (17.06.2013) anzeigten, dass deren Fahrzeuge im Bereich der Gießener-Straße durch unbekannte Täter entwendet wurden, sind diese nach umfangreichen Fahndungsmaßnahmen der Polizei nun wieder aufgetaucht. Eines der beiden entwendeten Fahrzeuge konnte durch eine Polizeistreife in Cottbus angehalten werden. Der zweite gestohlene Audi wurde unmittelbar nach der Grenze zum Nachbarland Polen durch die polnischen Beamten gestoppt. In beiden Fällen wurden die Fahrer, bei denen es sich um einen 25-jährigen und um einen 19-jährigen polnischen Staatsangehörigen handelt, festgenommen. Die Autos stellten die Beamten zunächst sicher. Danach sollen sie den rechtmäßigen Besitzern schnellstmöglich zurückgegeben werden. Ob die beiden Männer auch für die Diebstähle von zwei weiteren Audi A6 am 06.06.2013 in Lorsch verantwortlich sind, wird nun von der Kriminalpolizei in Heppenheim ermittelt.

Zu den Bezugsmeldungen:

http://www.presseportal.de/print/2495059-pol-da-heppenheim-autodiebe-entwenden-zwei-audi-a-6-in-der-giessener-strasse.html?type=polizei

http://www.presseportal.de/print/2487468-pol-da-lorsch-autodiebe-entwenden-zwei-fahrzeuge-in-einer-nacht.html?type=polizei

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Stephen Nickel
Telefon: 06151/969 2410 o. Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: stephen.nickel@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: