Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Betrunkener Autofahrer gestoppt
Blutentnahme
Strafanzeige

Viernheim (ots) - Gegen 2 Uhr in der Samstagnacht (08.06.2013) fiel einer Streife der Polizeistation Lampertheim-Viernheim auf der L3111 ein Fahrzeug auf, welches in Höhe eines Supermarktes fast auf den Grünstreifen geriet. Die Beamten hielten das Fahrzeug an und stellten bei dem 39-jährigen Fahrer fest, dass dieser erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Anschließend wurde auf der Wache eine Blutentnahme durchgeführt und eine Strafanzeige erstattet. Der Führerschein des 39-Jährigen wurde beschlagnahmt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Stephen Nickel
Telefon: 06151/969 2410 o. Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: stephen.nickel@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: