Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Möefelden- Walldorf: 26- jähriger Autofahrer in Schlangenlinien und ohne Führerschein unterwegs

Mörfelden- Walldorf: (ots) - Durch seine auffällige Fahrweise machte ein Autofahrer am Sonntagabend (9.6.2013) gegen 21.45 auf sich aufmerksam. Die B486 in Richtung Mörfelden fuhr er zunächst in Schlangenlinien, um seine Fahrt dann im Industriegebiet Mörfelden mit fast 100 Stundenkilometern fortzusetzen. Als er von der Polizei gestoppt wurde, konnte durch die Beamten deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen vorläufigen Wert von 1,59 Promille. Zudem ist er auch nicht im Besitz eines Führerscheins. Der 26- jährige Autofahrer aus Langen musste die Beamten auf das Revier begleiten. Hier wurde eine Blutentnahme durchgeführt und gegen ihn eine Strafanzeige wegen Fahren unter Alkoholeinfluss und Fahren ohne Fahrerlaubnis erstattet. Gegen den Halter des Autos wurde ebenfalls eine Anzeige, wegen Zulassen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis, eröffnet.

Rückfragen: Maike Hedtke, Telefonnummer 06151/969-2417

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: