Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Umstadt
Dorndiel: Nur ein paar Münzen und ein altes Handy erbeutet
Polizei bittet um Hinweise nach Einbruch

Groß-Umstadt (ots) - Ein gekipptes Fenster machten sich Einbrecher am Dienstag (04.05.2013) im Ostring zu nutze. Den Kriminellen gelang es, das Fenster komplett zu öffnen und durch dieses in ein Zweifamilienhaus einzusteigen. Im Anschluss suchten die Täter im Haus nach Wertgegenständen bevor sie durch die Terrassentür im Erdgeschoss flüchteten. Mangels Masse wurden nur ein altes Handy sowie etwas Münzgeld entwendet. Die Tat wurde am Mittwoch (05.06.203) gegen 01.00 Uhr bemerkt. Das Kommissariat 21/22 der Darmstädter Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu den bislang unbekannten Tätern aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: