Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bürstadt: Einbruchsversuch in Reinigung
Einbruch in Bestattungsinstitut

Bürstadt (ots) - Dienstagnacht (04.06.2013) gegen 0:30 Uhr versuchte ein Einbrecher die Tür einer Reinigung in der Bahnhofsallee aufzuhebeln. Zeugen wurden auf die Tat aufmerksam. Der Täter flüchtete daraufhin unerkannt. An der Tür entstand jedoch ein Schaden in Höhe von geschätzten 300 Euro.

In der gleichen Nacht hebelten unbekannte Täter ein Fenster zu dem Ausstellungsraum eines Bestattungsinstituts in der Nibelungenstraße auf. Hier wurden die Ausstellungs- und Büroräumlichkeiten durchsucht. Die Täter entwendeten Bargeld und hinterließen Chaos und ein zerstörtes Fenster.

Die Polizei in Lampertheim hat in beiden Fällen die Ermittlungen aufgenommen und prüft ob zwischen den beiden Taten ein Zusammenhang besteht. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06206/9440-0 mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Stephen Nickel
Telefon: 06151/969 2410 o. Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: stephen.nickel@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: