Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verkehrsunfall mit fünf leicht verletzten Personen

Büttelborn, B 44, Mainzer Straße (ots) - Am Mittwoch, 29.05.2013, befuhren in dieser Reihenfolge zwei Pkw die B 44 aus Richtung Darmstadt kommend in Fahrtrichtung Groß-Gerau. Im Einmündungsbereich B 44 Mainzer Straße, hielt ein 65 jähriger Fahrer aus Rüsselsheim verkehrsbedingt vor der "rot" - zeigenden Lichtzeichenanlage an. Ein 21 jähriger Fahrer aus Groß-Gerau erkannte dies zu spät und fuhr auf den stehenden Pkw auf. Durch den Verkehrsunfall wurden fünf Personen leicht verletzt. Alle verletzten Personen wurden zur ärztlichen Untersuchung in die Kreisklinik Groß-Gerau verbracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 15.000,- EUR.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Dienstgruppenleiter Pst. Groß-Gerau

Telefon: 06152/175-13

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: