FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Drei Dachgeschosswohnungen in Mehrfamilienhaus aufgebrochen

Darmstadt (ots) - Am Dienstag (28.5.2013) wurden im Laufe des Tages alle drei Wohnungen im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Riedeselstraße aufgebrochen. Nach ersten Feststellungen wurden aus einer Wohnung ein Laptop, eine Armbanduhr und Bargeld verschiedener Währungen gestohlen. Vermutlich wurde aus den beiden anderen Wohnungen nichts entwendet, jedoch ebenfalls Schränke und anderes Mobiliar durchsucht. Wie die Einbrecher in das Mehrfamilienhaus gelangen konnten, ist derzeit noch unklar. Der Zugang erfolgte zu den Wohnungstüren erfolgte über das Treppenhaus. Die Tatzeit liegt zwischen 11.30 Uhr und etwa 16.45 Uhr. Die Kriminalpolizei (K21/22) bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 06151/969 0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: