Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: Einbrecher lassen von Vorhaben ab/ Eingangstür von Bekleidungsgeschäft beschädigt/ Zeugen gesucht

Groß-Gerau: (ots) - Offenbar hatten Kriminelle versucht, in der Nacht zum Mittwoch (22.5.) in ein Bekleidungsgeschäft in der Frankfurter Straße einzubrechen. Sie hatten sich dazu am Schloss der Eingangstür zu schaffen gemacht und an der Tür gehebelt. Ohne Erfolg ließen die Ganoven ab und machten sich unverrichteter Dinge auf und davon. Die Höhe des Schadens steht nicht fest. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten, sich mit der Polizei in Groß-Gerau unter der Rufnummer 06152/ 175-0 in Verbindung zu setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: