Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bischofsheim: 11-jähriges Mädchen bei Unfall schwer verletzt

Bischofsheim (ots) - Am Dienstagnachmittag (21.05.2013) gegen 15.45 Uhr kam es auf der Ginsheimer Landstraße zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem ein 11-jähriges Mädchen schwer verletzt wurde. Während an der Bushaltestelle an der Kreuzung Am Sand ein Bus wartete, wollte das Kind die Straße überqueren. Ohne auf den Verkehr zu achten, sprang die 11-Jährige auf die Straße. Dabei wurde sie von dem Auto einer 21-jährigen Fahrerin erfasst, die nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte. Die 11-Jährige erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Sie wurde vor Ort von einem Notarzt behandelt und im Anschluss mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr besteht nicht. Die junge Autofahrerin erlitt einen Schock. Zur Landung des Rettungshubschraubers war die Ginsheimer Straße kurzzeitig voll gesperrt. Während der Unfallaufnahme wurde der Verkehr über den Parkplatz eines Supermarktes an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: