Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Schwerer Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Büttelborn, L3094 (ots) - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montag, 13.05.2013, gegen 11.30 Uhr auf der L3094, als auf der Brücke zwischen Büttelborn und Klein-Gerau, ein 55 Jahre alter Pkw-Fahrer auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und ins Schleudern kam. Dabei geriet der Pkw auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einer 54 jährigen Pkw-Fahrerin zusammen, die aus Richtung Klein-Gerau kam. Beide Fahrzeigführer kamen leicht verletzt in die umliegenden Krankenhäuser. Ebenso die schwerverletzte Beifahrerin des Unfallverursachers, nachdem diese zuvor von der Feuerwehr aus dem Pkw befreit worden war. Die Unfallstelle wurde in beide Richtungen für 2 Stunden durch die Polizei gesperrt. An beiden Pkw und der Leitplanke entstand ein Gesamtschaden von über 20.000EUR.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Pst. Groß-Gerau

Kuhl, POK
DGL

Telefon: 06152/175-0

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: