Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Pfungstadt-Eschollbrücken: Drei junge Männer auf Diebestour
Drei Kompletträder gestohlen
Wer kann Hinweise geben?

Pfungstadt (ots) - Auf der Suche nach Wertgegenständen waren drei junge Männer am Dienstagabend (07.05.2013) in Eschollbrücken. Einem Zeugen fielen die Männer gegen 22.45 Uhr in der Straße "Die kleine Beune" auf, als sie mit mehreren Taschenlampen in Autos geleuchtet hatten und probierten, ob die Autos verschlossen waren. Kurze Zeit später kamen die Drei mit vier Kompletträdern zurück. Als sie bemerkt wurden, luden die Männer drei der Räder in einen älteren goldfarbenen BMW und fuhren zügig davon. Ein Rad ließen sie zurück. Die herbeigeeilte Polizeistreife konnte die Herkunft der Räder schnell klären. Die Diebe hatten bei ihrem Streifzug ein unverschlossenes Auto auf dem Parkplatz Breslauer Straße / Jahnstraße entdeckt, im dem Sommerreifen im Kofferraum lagen. Diese haben sie mitgenommen. Die Beamten verständigten den Fahrzeugbesitzer. Ihm wurde das zurückgebliebene Rad wieder ausgehändigt. Die Dezentrale Ermittlungsgruppe der Polizeistation Pfungstadt hat die Ermittlungen zu den Dieben aufgenommen. Alle drei Männer sollen um die 18 Jahre alt sein. Einer trug ein türkisfarbenes Hemd, ein anderer war von schmaler Gestalt und trug eine Kappe. Der dritte Täter war circa 1,80 Meter groß und trug einen schwarzen Jogginganzug mit weißer Schrift auf dem Rücken. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern oder dem goldfarbenen BMW geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06157 / 9509-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: