Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Zwei Personen bei Wohnungsbrand leicht verletzt.

Einhausen (Bergstraße) (ots) - Am Dienstag (07.05.2013) kam es im Einhäuser Ortsteil Groß-Hausen zu einem Wohnungsbrand. Gegen 20:10 Uhr brach der Brand in der Erdgeschosswohnung eines Mehrparteienhauses im Norden des Ortsteils aus. Der 45-jährige Mieter der Wohnung wurde durch Rauchgase leicht verletzt. Ebenso der 78-jährige Vermieter, der versuchte, den Brand zu bekämpfen. Der Vermieter wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Die herbeigerufen Feuerwehr von Einhausen konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Es entstand ca. 20.000 Euro Sachschaden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Gefertigt: PHK Bowitz

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: