Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Taschen aus drei Autos gestohlen
Auto ist kein Tresor

Lampertheim (ots) - Nach bisherigen Anzeigen von Donnerstag (02.05.2013) auf Freitag (03.05.2013) wurden in der Bovierstraße, am Friedhof Hüttenfeld und in der Alicenstraße drei Autos aufgebrochen. Die Täter schlugen jedes Mal die Seitenscheibe ein und entwendeten offen sichtbare Gegenstände, wie Taschen und Geldbörsen. Die Tatzeiten waren zwischen 15.20 Uhr und 04.18 Uhr. In diesem Zusammenhang rät die Polizei keine Wertgegenstände im Auto zu verwahren. Ein Auto ist kein Tresor!

Die Polizei in Lampertheim (DEG) hat die Ermittlungen aufgenommen und bitte unter 06206 / 94400 um Hinweise.

Text: Christiane Kobus Tel.: 06151 / 969 - 2411

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: