Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bürstadt: Polizei stoppte Gurtsünder
Erfreuliche Bilanz nach einer halben Stunde

Bürstadt (ots) - Beamte der Polizeistation Lampertheim-Viernheim führten am Dienstag (9.4.) zwischen 13.30 Uhr und 14 Uhr eine Verkehrskontrolle in der Mainstraße durch. Im Fokus der Ordnungshüter: Autofahrer ohne angelegten Sicherheitsgurt. Nach einer halben Stunde konnte die Polizei eine recht positive Bilanz ziehen. Von über 30 Fahrzeugführern waren nur drei nicht angeschnallt. Die ertappten Fahrer wurden dafür jeweils mit 30 Euro zur Kasse gebeten.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Marc Wuthe
Telefon: 06151/969-2410 o. Mobil: 0173/6596516
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: