Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

09.04.2013 – 14:17

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: hinterhältiger Angriff auf Jugendlichen/ Passant wird Gesicht zerkratzt/ Polizei bittet um Hinweise

Rüsselsheim: (ots)

Ein 16 Jahre alter Mann wurde am Montagabend (8.4.) gegen 18.30 Uhr in der Grabenstraße von einem Unbekannten angegriffen und im Gesicht verletzt. Der Jugendliche war zu Fuß vom Bahnhof in Richtung Breslauer Straße unterwegs, als der Angreifer von hinten angeschlichen kam und dem jungen Mann mit den Fingernägeln das Gesicht zerkratzte. Der Fremde machte kehrt und rannte in Richtung Bahnhof davon. Er ist etwa 1,85 Meter groß und schlank. Die Person war komplett in schwarz gekleidet und hatte eine Kapuze weit über den Kopf gezogen. Der Grund für den hinterhältigen Angriff liegt derzeit noch im Dunkeln. Die Polizei in Rüsselsheim bittet um Hinweise von Zeugen unter der Rufnummer 06142/ 696-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen