Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Trebur-Geinshim (ots) - Zu einer Unfallflucht in der Jahnstraße in Trebur, Ortsteil Geinsheim, kam es am Samstag, 06.04.13, um 13.12. Uhr. Der Fahrer eines goldenen Toyota Yaris mit vermutlich niederländischen Kennzeichen war beim Rückwärtsfahren gegen das linke Heck eines dort ordnungsgemäß geparkten Peugeots gefahren. Zeugen konnten beobachten, wie der Unfallverursacher im Anschluss von der Unfallstelle flüchtete ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Fahrer des goldenen Toyota Yaris wird von den Zeugen mit 1,75m, dunklen Teint und brauner Jacke beschrieben. Der entstandene Sachschaden an dem beschädigten Peugeot wird auf ca. 500EUR geschätzt. Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können sich auf der Polizeistation Groß-Gerau unter 06152/ 175-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Pst. Groß-Gerau
Telefon: 06152-1750

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: