Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Umstadt
Griesheim: Polizei nimmt zwei gesuchte Straftäter fest

Groß-Umstadt / Griesheim (ots) - Am Mittwoch (03.04.2013) konnten gleich zwei gesuchte Straftäter durch die Polizei festgenommen und in eine Justizvollzugsanstalt gebracht werden. Gegen 16.00 Uhr nahmen Beamten der Polizeistation Dieburg in der Krankenhausstraße in Groß-Umstadt einen 32-jährigen Mann fest. Gegen ihn bestand ein Vollstreckungshaftbefehl wegen Verstoßes gegen das Ausländergesetz und Dokumentenmissbrauchs. Da der Mann die geforderte Summe von 3.040,- Euro nicht zahlen konnte, muss er die nächsten 40 Tage in einem Gefängnis verbringen. Auch bei einem Griesheimer klickten am Mittwochabend in der Gehaborner Straße die Handschellen. Zivilfahnder hatten den polizeibekannten Mann im Visier, da gegen ihn zwei Haftbefehle wegen Diebstahls aus Autos bestanden. Auch der 49-Jährige wird die nächsten 18 Monate hinter Gittern verbringen müssen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: