Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht in Birkenau-Reisen gesucht

Birkenau (ots) - Im Zeitraum 24.03.2013, 18:00 Uhr bis 25.03.2013, 12:00 Uhr kam es zu einer Verkehrsunfallflucht in Birkenau-Reisen, in der Mumbacher Straße in Höhe der Hausnummer 22. Im Tatzeitraum hatte der Besitzer eines silberfarbenen VW Golf sein Fahrzeug vor dem Haus geparkt. Als er sein Fahrzeug aufsuchte, stellte er fest, dass es im Bereich des hinteren Kotflügels auf der Fahrerseite beschädigt war. Der Sachschaden am Golf beträgt etwa 1500,- Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich nach dem Anstoß von der Unfallstelle, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Ein bisher unbekannter Zeuge konnte den Vorfall beobachten. Dieser und ggf. weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeistation Heppenheim unter der Telefonnummer 06252-7060 in Verbindung zu setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

POK Knieriemen
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: