Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Weiterstadt: Ladendiebe festgenommen
Kosmetika in Jacken und Hosen verstaut

Weiterstadt (ots) - Zwei 22 und 30 Jahre alte Männer sind am Montagnachmittag (18.3.2013) nach einem Ladendiebstahl in einem Supermarkt in der Rudolf-Diesel-Straße von einem Ladendetektiv festgehalten und der Polizei übergeben worden. Die beiden Beschuldigten hatten sich Kosmetika im Gesamtwert von rund 475 Euro in Jacken- und Hosentaschen gesteckt. Bei dem 30-Jährigen stellte sich bei der Überprüfung durch die Polizei heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Ravensburg wegen Eigentumsdelikten vorlag. Er muss die nächsten 180 Tage in einer Justizvollzugsanstalt verbringen. Der zweite Mann, der ebenfalls über keinen festen Wohnsitz in Deutschland verfügt, musste 200 Euro zur Sicherung des Strafverfahrens hinterlegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: