Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gernsheim: dreister Dieb stürmt in Wohnung/ Diebstahl scheitert an resolutem Rentner/ Polizei bittet um Hinweise

Gernsheim: (ots) - An Dreistigkeit kaum zu überbieten war ein versuchter Diebstahl am Donnerstag (14.3.) in der Wohnung eines 76 Jahre alten Mannes in einem Mehrparteienhaus in der Auerbacher Straße. Ein bislang unbekannter Mann hatte gegen 12.45 Uhr an der Haustür Sturm geklingelt, worauf der Rentner die Tür geöffnet hatte. Der Fremde rannte unter lautem Protest des älteren Herrn in die Wohnung und suchte in den Schubladen offenbar nach Geld. Als er sich mit dreißig Euro davon machen wollte, riss der Wohnungsinhaber ihm das Geld aus der Hand und drohte mit der Polizei. Daraufhin verließ der ungebetene Besucher die Wohnung. Es handelt sich um einen jüngeren Mann mit einer schwarzen Wollmütze. Hinweise nimmt die Polizei in Gernsheim unter der Rufnummer 06258/ 9343-0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: