Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Polizei ermittelt nach Raub auf 12-jähriges Mädchen

Bensheim (ots) - Nach einem Raubüberfall, der sich am Mittwoch (13.3.) gegen 20:15 Uhr am Busbahnhof in der Gartenstraße ereignet haben soll, fahndet die Polizei nach zwei jungen Männern. Ersten Erkenntnissen nach schlug einer der beiden Täter einem 12-jährigen Mädchen ins Gesicht, während sein Komplize den Geldbeutel aus einer Tasche nahm, die das Kind umhängen hatte. Mit ihrer Beute, einem auffälligen, schwarzen Kunstlederportemonnaie mit buntem Blumenaufdruck, flüchteten die Männer zu Fuß.

Bei den Räubern soll es sich um Heranwachsende im Alter von 18 bis 19 Jahren gehandelt haben. Sie waren 1,80 Meter groß oder größer. Einer der Männer trug eine neonfarbene, hellgrüne Steppjacke, der andere hatte schwarze Haare und einen dunklen Teint.

Die Polizei sucht dringend Zeugen. Hinweis auf die Tat und die Täter nimmt die Kriminalpolizei in Heppenheim entgegen. Telefon: 06252 / 70 60.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Marc Wuthe
Telefon: 06151/969-2410 o. Mobil: 0173/6596516
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: