Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Mit Sommerbereifung zum Verkehrsunfall

Fürth (ots) - Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es heute Morgen bei Schneefall kurz vor 8:00 Uhr auf der B 460 am Ortseingang von Krumbach. Ein 36-jähriger Autofahrer war mit seinem Pkw von Krumbach in Richtung Leberbach unterwegs, als ihm auf seiner Fahrspur ein Lkw entgegenrutschte. Dessen 47-jähriger Fahrer war bei den winterlichen Straßeverhältnissen nicht nur mit unangepasster Geschwindigkeit, sondern auch noch mit abgefahrenen Sommerreifen unterwegs gewesen. Bei dem Unfall wurden beide Fahrer leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt mindestens 8.000,- Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die B 460 halbseitig und für die Dauer der Abschleppmaßnahmen voll gesperrt werden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:
PHK Bernd Tobler
Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Polizeistation Heppenheim
1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: