Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Einbruch in Büroräumlichkeiten
Täter flüchtet vom Tatort zu Fuß

Heppenheim (ots) - Ein Schreck ereilte am frühen Sonntagmorgen (10.3.) eine Mitarbeiterin eines Pflegedienstes in der Hüttenfelder Straße. Als die Frau gegen 6 Uhr die Tür zu den Büroräumlichkeiten aufschloss, stürmte vor ihren Augen ein fremder Mann aus dem Zimmer - ein Einbrecher. Der Täter hatte zuvor die Terrassentür mit einem Stein eingeschlagen und war so in die Geschäftsräume im Erdgeschoss des Hochhauses gelangt. In dem Gebäude befindet sich zudem eine Seniorenresidenz. Der Langfinger machte zwar keine Beute. Ersten Ermittlungen nach hatte es der Kriminelle jedoch auf Medikamente abgesehen. Eine Personenbeschreibung des Tatverdächtigen liegt nicht vor.

Die Polizei untersucht den Fall und nimmt Hinweise unter der Rufnummer 06252 / 70 60 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Marc Wuthe
Telefon: 06151/969-2410 o. Mobil: 0173/6596516
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: