FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verkehrsunfallflucht mit verletztem Rollerfahrer - Zeugen gesucht!

Groß-Gerau (ots) - Auf der L3094 zwischen Groß-Gerau und dem Stadtteil Wallerstädten kam es am 05.03.13 um 16:00 Uhr zu einem Zusammenstoss zwischen einem Linienbus und einem hinterherfahrenden 17-jährigem Rollerfahrer aus Groß-Gerau. Der Linienbus musste aufgrund eines ihm entgegenkommenden überholenden Pkws stark abbremsen um einen Zusammenstoss mit diesem zu verhindern. Der Rollerfahrer konnte aufgrund zu geringen Sicherheitsabstandes nicht rechtzeitig anhalten und fuhr auf den Bus auf.

Beide Fahrzeuge wurden beschädigt, der Rollerfahrer leicht verletzt. Weitere Personen wurden nicht verletzt.

Das überholende Fahrzeug entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Zeugen zum Unfallgeschehen insbesondere mit Hinweisen zum überholenden Fahrzeug werden gebeten sich mit der Polizei in Groß-Gerau 06152/175-0 in Verbindung zu setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeistation Groß-Gerau
Dienstgruppenleiter/V
Cezanne, POK

Telefon: 06152-175 0

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: