Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Birkenau/Nieder-Liebersbach: Einbrecher erbeuten Schmuck
Wer hat etwas Verdächtiges beobachtet?

Birkenau (ots) - Ein bislang noch unbekannter Täter hat am Dienstagabend (26.2.2013) bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Weiherwiese Schmuck erbeutet. Der Täter hatte zunächst zwei Bewegungsmelder lahmgelegt und anschließend ein Fenster aufgehebelt, um in das Haus zu gelangen. Tatzeit war nach 18 Uhr. Bemerkt wurde der vollendete Einbruch gegen 23.30 Uhr. Wer von dem Geschehen etwas mitbekommen hat oder auch verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt hat, wird gebeten, sich mit den Beamten des Kriminalkommissariats 21/22 in Heppenheim in Verbindung zu setzen (Telefon 06252/706 0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: