Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

07.02.2013 – 15:16

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Riedstadt-Leeheim: Einbrecher bleiben von Hausbewohnern unentdeckt

Riedstadt-Leeheim: (ots)

Während sich die Bewohner eines Hauses in der Gutenbergstraße im oberen Stockwerk aufgehalten hatten, waren Unbekannte am Mittwoch (6.2.) zwischen 18.45 und 23.15 Uhr in die unteren Räume eingebrochen. Dazu hatten sie eine Terrassentür aufgebrochen. Gestohlen wurden ein i-Pad sowie ein Notebook. Unbemerkt hatten sich die Eindringlinge dann wieder auf und davon gemacht. Der Schaden wird auf etwa 1800 Euro geschätzt. Hinweise erbittet die Kripo in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 696-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung