Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

01.02.2013 – 10:55

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Alsbach-Hähnlein: Einbruch in Einfamilienhaus
Polizei bittet um Hinweise

Alsbach-Hähnlein (ots)

Ein Einbrecher gelangte am Donnerstag (31.01.2013) über ein aufgehebeltes Kellerfenster in Einfamilienhaus in der Hochstraße. Im Haus wurden durch den bislang unbekannten Täter mehrere Räume nach Wertgegenständen durchsucht. Im Anschluss flüchtete der Täter über die Terrassentür. Was im Einzelnen entwendet wurde, steht noch nicht fest. Die Tatzeit lässt sich auf die Zweitspanne zwischen 15.30 Uhr und 18.00 Uhr begrenzen. Die Kriminalpolizei in Darmstadt hat die Ermittlungen zu dem Täter aufgenommen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu dem Kriminellen geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen