Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

29.01.2013 – 16:36

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Groß-Zimmern und Dieburg

Dieburg (ots)

Am Dienstag (29.01.2013) gegen 7:30 Uhr ereignete sich auf der Landstraße 3114 zwischen Dieburg und Groß-Zimmern ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde.

Ein 34-jähriger Mann aus Darmstadt befuhr mit seinem Pkw die Landstraße 3114 in Richtung Groß-Zimmern. Als dieser auf die Bundesstraße 26 in Richtung Aschaffenburg abbiegen wollte, übersah er einen herannahenden 22-jährigen aus Groß-Zimmern und dessen Pkw.

Es kam zum Zusammenstoß. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Schadenshöhe beträgt circa 20.000,- Euro.

Der 22-jährige Mann erlitt bei dem Zusammenprall eine schwere Kopfverletzung und Prellungen. Zur weiteren Versorgung und Überwachung musste er deshalb im Kreiskrankenhaus Groß-Umstadt stationär aufgenommen werden.

Berichterstatter: Polizeikommissar Horn, Polizeistation Dieburg

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen