Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

06.12.2012 – 10:54

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Einbruch in Verkaufsstand
Rund 150 Liter Apfelsaft, Marmelade und Äpfel stibitzt

Heppenheim (ots)

Mit rund 150 Litern Apfelsaft, Marmelade und Äpfeln in ihrer ursprünglichen Form machten sich noch unbekannte Langfinger in der Nacht auf Mittwoch (5.12.) in der Straße In der Lahrbach aus dem Staub. Die Ganoven erbeuteten die Ware im Wert von über 200 Euro beim Einbruch in einen Obstverkaufsstand. Der Laden stand zur Tatzeit vor einem Supermarkt.

Hinweise bitte an die Rufnummer: 06252 / 70 60.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Marc Wuthe
Telefon: 06151/969-2410 o. Mobil: 0173/6596516
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung