Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

21.11.2012 – 12:51

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Weiterstadt/Braunshardt: Einbrecher hatten Navigationssysteme im Visier

Weiterstadt (ots)

Acht Navigationssysteme haben bislang unbekannte Einbrecher in der Nacht zum Mittwoch (21.11.2012) aus parkenden Autos ausgebaut und entwendet. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Betroffen waren in erster Linie Fahrzeuge der Marke Mercedes. Tatorte waren Am Kirchpfad (3), die Leipziger Straße (2), der Karolinenweg (2) und die Berliner Allee (1). Da die Täter durch das Einschlagen der Fahrzeugscheiben auch einigen Lärm verursacht haben dürften, hofft die Kriminalpolizei in Darmstadt (K21/22) auch auf Hinweise aus der Bevölkerung unter der Telefonnummer 06151/969 0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung