Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-MS: Seit Samstagmorgen vermisst - Polizei sucht 79-jährigen Münsteraner

Münster (ots) - Die Polizei sucht seit heute Mittag (16.2., 11:30 Uhr) mit zahlreichen Einsatzkräften nach ...

02.11.2012 – 12:25

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: stabiles Fenster wehrt Einbruchsversuch ab

Mörfelden-Walldorf: (ots)

Ein stabiles und gegen Einbruch gut geschütztes Fenster hat sich für einen Hausbesitzer in der Van-Gogh-Straße bewährt. Einbrecher hatten am Donnerstag (1.11.) zwischen 17.15 und 19.30 Uhr versucht in das Reihenhaus zu gelangen. Alle Versuche, das Fenster aufzubrechen, scheiterten. Die Ganoven mussten unverrichteter Dinge wieder abziehen. Die Kripo in Rüsselsheim bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 06142/ 6960 zu melden. Die Polizei rät zudem: Informieren Sie sich darüber, wie Sie Ihr Haus vor Einbrechen schützen können. Die Spezialisten der Polizeilichen Beratungsstelle beraten Sie gerne darüber (Kontakt: 06151/ 969-4030). Infos erhalten Sie auch im Internet auf www.polizei-beratung.de .

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung