Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

01.11.2012 – 12:09

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Pfungstadt: Dieb auf frischer Tat ertappt
Äxte gestohlen, Kennzeichen gefälscht und Drogen im Auto
30-Jähriger festgenommen und in Haft

Pfungstadt (ots)

Ein Angestellter eines Baumarktes in der Mainstraße beobachtete am Mittwochnachmittag (31.10.2012) einen Mann, wie er an der Außenabsperrung des Baumarktes verdächtig hantierte und Gegenstände durch den Zaun des Marktes nahm. Im Anschluss lief der Verdächtige mit zwei Müllsäcken über den Parkplatz. Als der Angestellte den Mann stoppen wollte, ließ dieser die Säcke fallen und versuchte zu flüchten. Letztlich konnte er aber überwältigt und bis zum Eintreffen der Streife festgehalten werden.

Im Auto des Mannes auf dem Parkplatz konnte die Beamten dann noch das ein oder andere finden, wofür sich der Mann wohl strafrechtlich verantworten muss. Neben Äxten im Wert von 500,- Euro aus dem Baumarkt, fanden sie auch ein Paar Schuhe mit Preisschild und eine geringe Menge Amphetamin. Zudem waren falsche Kennzeichen am Fahrzeug angebracht. Diese hatte der Tatverdächtige vermutlich selbst gebastelt. Das Zubehör dazu befand sich noch im Kofferraum, wo auch die Originalkennzeichen aufgefunden werden konnten.

Wie sich im Zuge der weiteren Ermittlungen herausstellte, hatte der 30-Jährige beabsichtigt, noch weitere 18 Äxte im Gesamtwert von 1270,- Euro in unterschiedlichen Größen aus dem Baumarkt zu stehlen. Einen Teil hatte er bereits aus dem Inneren des Marktes an den Außenbereich gestellt, andere bei seinem Fluchtversuch fallen lassen.

Die Äxte wurden dem Baumarkt zurückgegeben. Der 30-Jährige wurde zur Polizeistation gebracht, sein Auto und die Drogen sichergestellt. Er wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft am Donnerstagmorgen (01.11.2012) dem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl gegen den Mann. Er wurde im Anschluss in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen