Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

15.10.2012 – 11:05

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Seeheim-Jugenheim: Hund vertreibt Einbrecher/ Täter flüchten ohne Beute
Polizei sucht Zeugen

Seeheim-Jugenheim (ots)

Am Freitagabend (12.10.2012) brachen Diebe in ein Mehrfamilienhaus in der Straße "Auf der Letteilung" ein. Die Täter hebelten gegen 22:10 Uhr ein Kellerfenster auf und gelangten in das Haus. Hier wurden sie allerdings von dem wachsamen Hund der Mieter im Erdgeschoss überrascht. Dieser vertrieb die Einbrecher mit lautem Gebell, so dass sie unverrichteter Dinge in Richtung des angrenzenden Waldes flüchteten. Die Kriminalpolizei in Darmstadt (K 21/22) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 06151/969 0 um Hinweise.

Rückfragen bitte an Christoph Schmidt, Tel.: 06151/969-2410

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen