Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

07.09.2012 – 15:12

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gernsheim: Brand im Reifenlager war Brandstiftung/ Polizei bittet um Hinweise von Zeugen

Gernsheim: (ots)

Bei der Ursache des Brandes am Donnerstagmorgen (6.9.) auf dem Gelände eines Reifenhändlers im nördlichen Gewerbegebiet von Gernsheim (wir berichteten) geht die Rüsselsheimer Kripo von Brandstiftung aus. Wie die heutige Untersuchung des Areals durch die Brandermittler ergeben hatte, sind andere Ursachen auszuschließen. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf etwa 250 000 Euro. Wie schon bei dem Brand Anfang April dieses Jahres auf demselben Gelände ermittelt die Polizei mit Hochdruck und geht jedem Hinweis nach. Die Ermittler bitten Zeugen, denen um den Zeitpunkt des Brandausbruchs gegen 01.45 Uhr Verdächtiges aufgefallen war, sich unter der Rufnummer 06142/ 6960 bei der Polizei in Rüsselsheim zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung