Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

02.09.2012 – 01:35

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Schwelbrand macht Haus unbewohnbar

Seeheim (ots)

Am Samstagabend (01.09.2012) gegen 20:30 Uhr kam es in einem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Seeheim Innenstadt zu einem Schwelbrand. Die sofort alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Es wurde niemand verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand entstand der Schwelbrand wegen eines technischen Defektes im Bereich des Sicherungskastens. Da sowohl die Stromversorgung des Hauses wie auch die Abwasserrohre durch den Brand beschädigt wurden, konnten die acht dort wohnhaften Personen nicht mehr im Haus verbleiben. Sie kamen bei Verwandten bzw. Bekannten unter. Der Schaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro. gefertigt: PHK Bowitz

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen