Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

16.08.2012 – 14:44

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Festnahme von drei Tatverdächtigen nach Raubüberfall auf Spielothek

Bensheim (ots)

Gemeinsame Pressemeldung des Polizeipräsidiums Südhessen und der Staatsanwaltschaft Darmstadt

Am 21.05.2012 ereignete sich ein Raubüberfall auf eine Spielothek in Auerbach (wir berichteten). Eine Angestellte und zwei Kunden wurden mit vorgehaltener Pistole bedroht, die Angestellte zur Herausgabe von Bargeld gezwungen.

Im Rahmen umfangreicher Ermittlungen der Kriminalpolizei in Heppenheim ergaben sich Hinweise auf drei Tatverdächtige. Schließlich gelang es am Dienstagmorgen (14.08.2012) der Kripo zusammen mit Zivilfahndern der Polizeidirektion Bergstraße, einen 18-jährigen Tatverdächtigen an seiner Wohnanschrift in Viernheim und noch zwei mutmaßliche Mittäter, einen 23-Jährigen und eine 18-Jährige an ihren Arbeitsstellen in Bensheim festzunehmen. Die Tatverdächtigen machten in ihren Vernehmungen widersprüchliche Angaben. Die Ermittlungen des Kommissariates 10 in Heppenheim dauern an.

Unsere Bezugsmeldung: http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4969/2257464/pol-da-bensheim-auerbach-raubueberfall-auf-spielothek-taeter-fluechtig-zeugen-gesucht?search=21.05.

Rückfragen bitte an

Alexander Lorenz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 06151/969-2410

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen