Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

23.07.2012 – 13:25

Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Fahrten unter Alkohol und Drogeneinfluss

Ginsheim-Gustabvsburg (ots)

Gleich 3 Mal fielen Verkehrsteilnehmer bei Kontrollen den Beamten der Polizeistation Bischofsheim auf.

Den Reigen eröffnete ein 42-jähriger Ginsheimer, der sich am Samstag, 21.07.2012, gg. 01.03 h, kaum noch auf seinem Fahrrad in der Ginsheimer Rheinstraße halten konnte.

Um 02.30 h wurde ein 35-jähriger Ginsheimner, der ebenfalls unter Alkoholeinfluss stand, auf der L 3040 kontrolliert. Der Mann hatte einen Wert von 0,41 Promille geblasen. Außerdem ließ sein Verhalten den Schluss zu, dass er zuvor Drogen konsumiert hatte.

Zum Abschluss wurde gg. 23.00 h ein 28- jähriger Rumäne in Gustavsburg, Adam-Opel-Straße, kontrolliert. Der Autofahrer beatmete das Testgerät und erzielte einen Wert von 1,16 Promille. Da der Mann nicht im Besitz eines Führercheines gewesen ist, handelte er sich noch eine Strafanzeige wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis ein.

Bei allen drei Personen wurde eine Blutprobe entnommen, der Rumäne, der in Deutschland über keinen Wozhnsitz verfügt, musste zur Sicherung des Strafverfahrens und zur Abwendung der Haft eine Sicherheitsleistung bezahlen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhesse
Polizeistation Bischofsheim
Mainzer-Str. 9
Telefon: 06144-96660

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen