Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

08.06.2012 – 10:58

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Roßdorf: Radfahrer stürzte
Alkoholtest zeigte 1,8 Promille

Roßdorf (ots)

Am späten Donnerstagabend (07.06.2012) wurde eine Streife der Polizeistation Ober-Ramstadt zu einem Einsatz in die Darmstädter Straße gerufen. Hier war ein Radfahrer gestürzt und lag zum Teil auf der Fahrbahn. Der Rettungswagen war ebenfalls im Einsatz. Nach einer kurzen ärztlichen Versorgung war der Mann wieder ansprechbar. Nach eigenen Angaben hatte sich der 36-Jährige nicht verletzt. Was aber auffiel, war der starker Alkoholgeruch des Mannes. Ein Alkoholtest zeigte 1,8 Promille. Bei dem 36-Jährigen wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der Mann muss sich jetzt in einem Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten. Ihm droht der Entzug der Fahrerlaubnis.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen